Wiesberger und Schwab freuen sich auf die US Open

0
73
©PGA of Austria

Mit der US Open steht nächste Woche ein weiters Major Turnier an. Schauplatz ist der gefürchtete Winged Foot Golf Club, der von Insidern als einer der schwerste Plätze weltweit beschrieben wird.

Bernd Wiesberger und Matthias Schwab haben bereits die Reise in die USA angetreten um sich auf der einen Seite zu aklimatisieren und sich natürlich mit dem Platz anzufreunden.

Wiesberger hat nach dem Andalusia Masters zu Hause in Bad Tatzmannsdorf mit seinem Team auf die kommende Aufgabe in Ruhe vorbereitet.

Schwab hatte nach den UK Championship ein wenig Abstand zum Spiel/Training gesucht und ordentlich regeneriert. Nun strotzt der Schladminger wieder vor Selbstvertrauen und freut sich auf den Start bei seinem 2. Major.

Die Augen der Österreicher werden natürlich auf die Beiden gerichtet sein und die Daumen werden gehalten.

Natürlich werden wir über das Abschneiden berichten.

Sag uns deine Meinung