Saudi Ladies International

0
130

Am Royal Greens Golf & Countryclub  gehen von 12. – 15.11.2020 die Saudi Ladies International über die Bühne.

Bis kurz vor Abreise gab es bei Sarah Schober ein kleines Fragezeichen, da die sympathische Steirerin die Entwicklung der Covid-19 Zahlen in Saudi Arabien abwarten musste.

Ich habe Sarah vor Abreise noch am Telefon erreicht und habe sie um ein kurzes Statement gebeten.
Sarah, jetzt ist es ja fix, du darfst nach Saudi Arabien reisen, mit welchen Gefühlen trittst du die Reise an?

“Ja Gott sei Dank darf ich zu diesem Turnier reisen und ich freue mich riesig darauf. Leider ist Corona natürlich ein Thema, aber ich werde mich so gut wie möglich schützen und versuchen gesund zu bleiben. Wir werden ja permanent getestet, mehr können auch wir nicht tun”.

Was erwartest Du dir persönlich von dem Turnier, es geht ja für euch, nach den Majors ums höchste Preisgeld ?

“Ich freue mich wie gesagt sehr auf das Turnier, es ist sehr stark besetzt und es geht auch darum, wo man nach der langen Pause steht. Ich habe mich zu Hause sehr gut vorbereitet und nachdem es jetzt bei uns eher kühler ist, wird die Umstellung auf die warmen Temperaturen sicher auch ein Kriterium. Ich möchte einfach gut performen, natürlich ist der CUT das erste Ziel und dann schauen wir wie es läuft.”

Sarah Schober wird aber nicht die Einzige Österreicherin am Start sein, auch Christine Wolf wird aus Dubai anreisen und somit heißt es gleich beiden Damen die Daumen zu halten.

Wir halten natürlich die Daumen und werden berichten.

 

Sag uns deine Meinung