PGA of AUSTRIA CHAMPIONSHIP im Golfpark Metzenhof

0
404

Am Montag, 26.09.2022 begann im “Home of the PGA” Golfpark Metzenhof das größte Turnier der PGA of Austria im Jahr 2022 DIE PGA CHAMPIONSHIP.

81 Teilnehmer, darunter einige Spitzenamateure des ÖGV waren bei der PGA Championship am Start und kämpfen um Top-Platzierungen.

In der Nacht vor dem Start war der Wettergott leider nicht auf Seite der Veranstalter. Starker Regen verursachte einige Probleme. Tiefe Platzverhältnisse und viele “volle” Bunker waren die Folge.

Es war einzig dem TEAM der GREENKEEPER zu verdanken, dass das Turnier begonnen werden konnte.

Runde 1 wurde mit 1 Stunde Verspätung mit Start auf Tee 1 und Tee 12 begonnen.

Der Spitzenamateur Florian Schweighofer (GC Donau), der nach dem Bogey auf der 2. Spielbahn noch 8! Birdies nachlegte führt das Feld mit der 64 (-7) an. Mit Fabian Lang (GC Murhof) liegt ein weiterer Amateur mit der 65 (-6) im Spitzenfeld

Bei den Professionals waren es HP-Bacher (65), Georg Schultes (65) und Bernard Neumayer (66), die eine Scorekarte ohne Bogey! zum Rekording brachten.

In Runde 2 war leider der anhaltende Regen in der Nacht der große Spielverderber. Die Fairways waren einfach zu tief und die Gefahr, die Bälle zu verlieren, war einfach zu groß. Aus Gründen der Fairness wurde die 2. Runde abgesagt und das Turnier wurde somit auf 36 Loch verkürzt.

In der Finalrunde sind somit alle Teilnehmer startberechtigt, und es gibt keinen Cut.

Startliste  Finalrunde 28.09.2022

Sag uns deine Meinung