Clemens Dvorak gewinnt im GC Leopoldsdorf

0
94

PGA of Austria Trainee Gloria Handl hat als Organisatorin der TEACHERS SERIES im GC Leopoldsdorf voll überzeugt.

Bei knapp über 30 Grad nahmen fast 20 Teilnehmer den Kampf gegen Hitze und Platz auf sich.

Auf der Runde wurde alle mit Getränken verpflegt und nach der Runde gab es für alle Teilnehmer ein Essen.

Sportwart Clemens Dvorak holte sich den Sieg bei den Professionals mit einem Ergebnis von 3 unter Par (63) gefolgt von Peter Knotz (64) und Manfred Krammer (65).

Es herrschte volle Zufriedenheit und bei der Siegerehrung gab es für die Professionals Preisgeld und Sachpreise für die Amateure. Jugend-Hoffnung Klaus Neumann holte sich den Bruttosieg ganz überlegen mit 40 Bruttopunkten und eine Runde von 4 unter Par.

Den Tombola-Überraschungspreis von Gemma Golfn (3 Nächte/HP/Greenfee/Trainingseinheit) holte sich Herbert Stadler von 3D Schumann-Systeme.

Den von der Firma 3D-Schumannsysteme zur Verfügung gestellten Hole in One Preis konnte sich leider keiner holen.

Vielen Dank an den GC Leopoldsdorf / Sekretariat / Greenkeeper / Restaurant für den super schönen Tag, wir kommen sehr gerne wieder.

Ergebnisse Professionals

Ergebnisse Amateure

 

Sag uns deine Meinung