Johannes Steiner gewinnt ACP Open im GC Swarco Amstetten

0
1504

Johannes Steiner gewinnt die ACP Open im GC Swarco Amstetten-Ferschnitz mit 69 Schlägen (-3).
Steiner stellt im Mostviertel damit den Platzrekord ein. Zweiter wird mit einem Schlag Rückstand PGA Trainee Alexander Fiegl gefolgt von Christoph Pfau (71/-1).
Die Amateurwertung (Brutto) gewinnt Alexander Rueber vom GC Maria-Taferl mit 75 Schlägen.

Ein herzliches Dankeschön an das Team des GC Swarco Amstetten, rund um Präsident Dietrich Müller-Guttenbrunn, für die Gastfreundschaft und die tolle Unterstützung bei der Organisation und Abwicklung des Turniers!

Das nächste ACP Turnier findet am 1. August im GC Bockfließ statt.

-> Ergebnisse

Sag uns deine Meinung