Sebastian Wittmann holt sich am 6.Extraloch den Sieg

0
281

Beim letzten Teachers Series Event der PGA of Austria 2022 im Diamond Country Club am 20.09.2022 gab es gleich mehrere Highlights.

Den Beginn macht PGA of Austria Trainee JAKOB BREITENECKER, der sich als Organisator mehr als auszeichnet und seine Kollegen mit einer perfekten Performance beeindruckt.

Sei es die Begrüßung, alle Schilder im eigenen Design, einen Live-Koch auf der Halfway und tolle Preise für die Teilnehmer.

Der Platz wurde von dem Greenkeeper-Team so richtig rausgeputzt und so mancher Spieler hatte mit der Grün-Geschwindigkeit so seine Mühe.

Dennoch wurden super Ergebnisse gespielt.

Bei den Amateuren sicherte sich in der Nettoklasse ALEXANDER BECK mit 43 Punkten den Sieg vor OLIVER SCHWAIGER (41) und LUKAS MAYER (38)

Der Bruttosieg ging an BAUER CHRISTIAN mit 26 Brutto-Punkten.

Bei den Professionals wurde es richtig spannend und die Entscheidung fiel erst kurz vor der Dämmerung.

Nach 18 Löchern lagen Jakob Breitenecker, Lukas Kornsteiner und Sebastian Wittmann mit der 73 (+1) in geteilter Führung.

Ein Stechen musste um den Sieg entscheiden und Loch 18 schrieb seine Geschichte. “Hausherr” Jakob Breitenecker schied als fairer Gastgeber gleich aus und Lukas Kornsteiner und Sebastian Wittmann machten es John Catlin gleich. Nachdem beide 4x auf der 18 (Par 3) das Par spielten ging es auf die 1.Spielbahn, die wiederum geteilt wurde. Auf Loch 17 kam dann die Entscheidung und Sebastian Wittmann konnte mit dem Par den Sieg einfahren.

Sebastian Wittmann gewinnt, vor Lukas Kornsteiner und Jakob Breitenecker. Platz 4 teilen sich Nikolaus Wimmer und Niklas Mattner (beide 75). Rang 6 geht an Theodor Matejka (77).

Jakob Breitenecker führte als Trainee souverän durch die Siegerehrung und überreichte die Preise.

Wir gratulieren allen Siegern und vor allem JAKOB BREITENECKER für seinen unfassbaren Einsatz. Durch sein Engagement war das Turnier für alle Beteiligten ein riesen Spaß und großer Erfolg.

VIELEN DANK an den DIAMOND COUNTRY CLUB und seinem TEAM für die Gastfreundschaft, wir kommen sehr gerne wieder 🙂

 

Sag uns deine Meinung