PGA of Austria Championship Tag 1

0
344

Unter den strengen Augen von ÖGV Turnierdirektor Hans Kienesberger wurde Runde 1 von Tee1+10 um 9:00 Uhr gestartet. Die Greenkeeper haben sich wahrlich selbst übertroffen, denn der Platz präsentierte sich von seiner besten Seite. Garniert mit traumhaft schönem Wetter, knapp 20 Grad und wenig Wind ging die Birdiejagd los.

Die Ergebnisse waren dementsprechend gut und PGA of Austria Professional Lukas Lipold, der mit einem 10.Platz in der Vorwoche aus Holland anreiste, setzte sich mit der 66 (-6) an die Spitze des Feldes. Felix Schulz und HP-Bacher lauern jedoch nur 1 Schlag dahinter (beide 67). Einen weiteren zurück sind Jürgen Maurer und Stepan Danek ebenfalls voll im Rennen.

Nach der Runde trafen sich alle Spieler auf der Terrasse und natürlich wurden Erfahrungen und Erlebnisse ausgetauscht. Golfplatz-Eigentümer Gerhard Seidl zeigte sich von der Qualität der Spieler, den Ergebnissen und der Freundlichkeit alle Spieler voll begeistert.

Livescoring

Sag uns deine Meinung