AVIV Dubai Championship 2021

0
78
©PGA of Austria

Eine Woche vor der DP World Tour Championship am Earth Course des Jumeirah Golf Estate erspielt sich der Österreicher Bernd Wiesberger bei der AVIV Dubai Championship den hervorragenden geteilten 2. Platz.

Gespielt wurde auf dem Fire Course und Wiesberger bringt von Anfang an eine Top-Leistung nach seiner kurzen Turnierpause.

Mit der 67 (-5) am Donnerstag spielt sich Bernd in die Top 12. Mit der 66 (-6) am Freitag rückt der Burgenländer bereits in die Top Ten. Die 68 (-4) am Samstag bringt keine Verbesserung am Leaderboard und so geht Wiesberger von Platz 7 in die Finalrunde.

Auf seinen Front-Nine (Wiesberger startet auf Loch 10) erarbeitet sich Bernd viele Birdie-Chancen und notiert 5 Schlaggewinne auf der Scorekarte. Ein Bogey auf Loch 2 ist schnell vergessen und 3 weitere rote Einträge lassen Wiesberger die 65 (-7) unterschreiben.

Mit 26 Birdies bei nur 4 Bogey nach 72 gespielten Löchern bringen Wiesberger auf den geteilten 2. Platz in der Endabrechnung.

Joachim B. Hansen, der in der Woche überhaupt nur !1! Bogey spielt, holt sich nach Runden von 63, 67, 67 und 68 den Sieg mit 23 unter Par.

Endergebnis

WIR GRATULIEREN GANZ HERZLICH!!

 

Sag uns deine Meinung