Sepp Straka siegt erstmals auf der Web.com Tour

0
379

Sepp Straka sorgt mit seinem Sieg auf der Web.com Tour für einen schönen Eintrag in die Geschichtsbücher des österreichischen Golfsports. Nach einer bisher durchwachsenen Saison war es am Sonntag 05.08.2018 dann soweit.

Nach Runden von 64, 65, und nochmals 64 ging Sepp mit einem Schlag Rückstand in die Finalrunde des KC Golf Classic am Nicklaus GC at LionsGate. Straka spielt mit vollem Selbstvertrauen und zeigt keine Nerven. Der Schlag Rückstand auf den Amerikaner Kyle Jones war schnell aufgeholt und in einen 1 Schlag Vorsprung gewandelt worden. Danach zaubert Straka auf der 18 noch ein sensationelles Up and Down aus dem Bunker und die 68(-3) auf das Leaderboard. SIEG, BRAVO SEPP STRAKA !

Sepp hat damit sehr gute Chancen als erster Österreicher die Karte für die PGA Tour zu lösen. Voraussichtlich reicht bereits das nächste Top Ten Ergebnis. Wir halten die Daumen!

Sag uns deine Meinung